Artikelsuche

Nach Stichwort


Nach Autor


Nach Rubrik


Nach Jahr


15.01.2009
00:00

Basler Zeitung streicht 22 Stellen


(ja) Heute gab die Basler Zeitung die Streichung von insgesamt 22,5 Vollzeitstellen bekannt. Acht Mitarbeitenden wurde bereits gekündigt. Darüber hinaus soll es zu Frühpensionierungen und natürlichen Abgängen kommen. Als Grund wird die Wirtschaftskrise genannt. Neben den sinkenden Erträgen würden zudem die Produktionskosten steigen. Der Verwaltungsrat der Basler Zeitung Medien habe daher nach eingehender Prüfung am 15. Januar ein Massnahmenpaket beschlossen, das mit einer «realistischen Anpassung der Kosten im Produktions- und Stellenbereich» verbunden sei. Die Basler Zeitung werde nach der Reorganisation weiterhin als 4-Bund-Zeitung erscheinen, und auch das Kulturmagazin soll erhalten bleiben. Geplant sei ein strafferer Seitenplan. Darüber hinaus werde per Februar der Samstagsbund «Wochenende» eingestellt. Für die betroffenen des Stellenabbaus liege ein Sozialplan vor.

Der Berufsverband impressum reagiert nach eigenen Aussagen «enttäuscht über das überstürzte Vorgehen der bisher als soziale Arbeitgeberin bekannten Basler Zeitung Medien (BZM)». Ein Sozialplan würde für die Redaktion zudem nicht vorliegen, sondern lediglich ein Viscom-GAV für das Druckereigewerbe der BZM. «Der bestehende Sozialplan wurde nicht für die Redaktion vereinbart und weder mit der Vertretung der Redaktionsmitarbeitenden (Redaktionskommission) noch den Journalistenorganisationen impressum und comedia ausgehandelt.» Der Berufsverband impressum ersucht die Geschäftsleitung der BaZ, gemeinsam mit der Redaktion und den Berufsverbänden eine sozialverträgliche Lösung auszuhandeln.


Quellen:

Bazonline.ch vom 15.01.2009:
http://bazonline.ch/basel/stadt/Basler-Zeitung-streicht-225-Vollzeitstellen/story/20445974

Impressum Medienmitteilung vom 15.01.2009:
http://www.impressum.ch/impressum/de/service/Presse/baz.html


 
 

Herausgeber: Katholischer Mediendienst Charles Martig | Reformierte Medien Urs Meier
Impressum: Judith Arnold, Redaktion Medienheft, Badenerstrasse 69, 8026 Zürich
Website © Medienheft: www.medienheft.ch