Artikelsuche

Nach Stichwort


Nach Autor


Nach Rubrik


Nach Jahr


12.10.10

Schweiz erneut im ITU-Verwaltungsrat

(ja) Die Schweiz wurde erneut in den Verwaltungsrat der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) gewählt, wie das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) vermeldet. Demnach wurde die Schweiz an der Bevollmächtigtenkonferenz der ITU in Guadalajara, Mexiko, als eines von 48 Verwaltungsratsmitgliedern der insgesamt 192 Staaten umfassenden ITU mit dem besten Resultat der Region Westeuropa wiedergewählt....[mehr]


11.10.10

Beziehung zu Facebook: Es ist kompliziert

Facebook ist nicht nur das grösste soziale Netzwerk im Internet, sondern auch eines der meist diskutierten. Interessanter als die Plattform Facebook an sich ist das Nachdenken darüber, wie soziale Netzwerke das Zusammenleben verändern. Eine Reflexion über die Funktionsweise, Chancen und Risiken sozialer Netzwerke.[mehr]

Von: Merz-Abt, Thomas
10.10.10

Das Netz verstehen

Medienwissenschaft und Medienpraxis liefern zwei Kompaktdarstellungen zum Internet. Während Joan Kristin Bleicher das Phänomen Internet aus Sicht der Kommunikationswissenschaft beleuchtet, gibt die Journalistin Nea Matzen ihre digitalen Erfahrungen als Orientierung für Medienschaffende preis.[mehr]

Von: Kramp, Leif
27.09.10

Facebook – «The Social Network»

Der Independent-Filmer David Fincher ist bekannt für seine Höllentouren und kreativen Ausbrüche in «Se7en», «Fight Club» und «Zodiac». Umso mehr erstaunt es, dass der Regisseur sich dem Phänomen der sozialen Netzwerke mit einer präzisen dokumentarischen Authentizität zu nähern versucht. Es geht ihm um den Gründungsmythos von Facebook. Seine Rückblende auf die Jahre 2003 bis 2009 zeigt eine...[mehr]

Von: Martig, Charles
16.09.10

Ständerat sagt ja zum Medienführerschein

(ja) Porno auf dem Pausenhof, Mobbing auf Facebook, Spam in der Mailbox: Die Herausforderungen der Medienwelt macht vor Schule und Kinderzimmer keinen Halt. «Jugendliche den gezielten Umgang mit neuen Medien lehren» fordert daher eine Motion von FDP-Nationalrat Rolf Schweiger. Am 16. September hat der Ständerat diese Motion angenommen. Wird sie auch vom Nationalrat gutgeheissen, steht bald das...[mehr]


01.09.10

Medienwelt von morgen – Herausforderung für heute

Die Menschheitsgeschichte ist auch eine Mediengeschichte. Medien nehmen im öffentlichen wie im privaten Alltag eine zunehmende Bedeutung ein. Gegenwärtige Trends stellen uns vor ganz neue Herausforderungen.[mehr]

Von: Merz-Abt, Thomas
19.08.10

Medien werden zur Hauptbeschäftigung in UK

(Ofcom/ja) Die immer zahlreicher werdenden Medien konkurrenzieren sich nicht nur gegenseitig, sondern gehen zunehmend auch auf Kosten anderer Tätigkeiten. Dies geht aus einer Studie der britischen Regulierungsbehörde Ofcom hervor. Demnach verbringt eine Person durchschnittlich sieben Stunden und fünf Minuten mit alten und neuen Medien. Geht man von der Annahme aus, dass ein erwachsener Mensch...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
 
 

Herausgeber: Katholischer Mediendienst Charles Martig | Reformierte Medien Urs Meier
Impressum: Judith Arnold, Redaktion Medienheft, Badenerstrasse 69, 8026 Zürich
Website © Medienheft: www.medienheft.ch