Artikelsuche

Nach Stichwort


Nach Autor


Nach Rubrik


Nach Jahr


17.01.11

SRG kündigt Internet-Offensive an

(ja) Die SRG will das multimediale Angebot im Internet weiter ausbauen. Dies sagen SRG-Generaldirektor Roger de Weck und SRF-Direktor Rudolf Matter in einem internen Video gegenüber der Belegschaft. «Der Sonntag» bekundet in seiner Ausgabe vom 16. Januar, dass ihm dieses interne Video vorliege. Laut Rudolf Matter stehe die SRG dazu, dass sie künftig multimedial sehr viel stärker im Internet...[mehr]


22.12.10

WikiLeaks oder das Ende der Heimlichkeit

Was vorauszusehen war, ist nun geschehen: Das Netz ist leck geschlagen. Und diese Lecks im Informationsnetz lassen sich auch durch staatliche Repressionen nicht mehr beheben.[mehr]

Von: Ludwig, Wolf
08.11.10

Website www.sek.ch neu lanciert

(ja) Der Schweizerische Evangelische Kirchenbund SEK hat seine Website neu lanciert. Neu ist nicht nur das Design, sondern auch die Funktionalität. «Ohne Mühe alles finden» lautet der Leitsatz. Die Startseite bietet die ganze Auswahlmöglichkeit, angefangen von Kurznachrichten zu aktuellen Themen über Informationen zu den Organen und Abteilungen des SEK bis hin zu Grundlagendossiers. Die Artikel...[mehr]


05.11.10

Website des SEK zur Suizidhilfe

(ja) Der Schweizerische Evangelische Kirchenbund SEK hat auf seiner Homepage eine Seite eingerichtet, die sich mit der aktuellen Diskussion um die Suizidhilfe beschäftigt. Unter dem Titel «Leben dürfen – Sterben können» gibt der SEK auf zehn Fragen zehn gut verständliche Antworten aus rechtlicher und aus evangelischer Sicht. Was ist Suizidhilfe überhaupt? Was ist der Unterschied zwischen...[mehr]


30.10.10

JAMES-Studie: Jugendliche sind mit neuen Medien vernetzt

(ja) In der Schweiz haben heute fast alle Jugendliche ein eigenes Handy (98%) und zu Hause einen Zugang zum Internet (95%). Entsprechend rege ist die Nutzung: Rund zwei Stunden täglich surfen die Schweizer Jugendlichen im Netz, am Wochenende sogar drei Stunden. Damit haben Handy und Internet das Fernsehen in der Nutzung der Jugendlichen überholt. Allerdings wird im Internet nicht nur...[mehr]


29.10.10

In Russland kann man sagen, was man will...

In Russland gibt es persönliche Freiheit. Doch jeder Versuch, die unbeschränkte Macht der Regierung politisch in Frage zu stellen, wird unterdrückt. Kann das noch weitgehend unzensierte Internet daran etwas ändern?[mehr]

Von: Berger, Roman
27.10.10

Online-Archive der SRG

(ja) Am 27. Oktober ist der UNESCO-Tag des audiovisuellen Erbes. Die SRG SSR idée suisse nimmt diesen Gedenktag zum Anlass, um auf ihre Online-Archive hinzuweisen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1931 hat die SRG Tausende von Film- und Tondokumenten archiviert und damit ihren Teil dazu beigetragen, um audiovisuelles Kulturgut der Nachwelt zu erhalten. Viele dieser zeitgeschichtlichen Audio- und...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
 
 

Herausgeber: Katholischer Mediendienst Charles Martig | Reformierte Medien Urs Meier
Impressum: Judith Arnold, Redaktion Medienheft, Badenerstrasse 69, 8026 Zürich
Website © Medienheft: www.medienheft.ch