Artikelsuche

Nach Stichwort


Nach Autor


Nach Rubrik


Nach Jahr


20.11.09

Unterricht mit neuen Medien
Wenn der Schüler dem Lehrer voraus ist

Facebook, YouTube, Schnittprogramme, Word und Excel – die Anforderungen an die Medienkompetenz der Lehrpersonen steigen. Schliesslich sollen sie ihre Schülerinnen und Schüler – die «Digital Natives» – in ihrem Umgang mit den neuen Medien pädagogisch begleiten. Doch Medienpädagogik ist noch zu wenig im Bewusstsein der Lehrverantwortlichen verankert. So lautet die Quintessenz der 12. Jahrestagung...[mehr]

Von: Das, Indrani
05.06.09

Killerspiele und ihre Herausforderung für Schule und Eltern
Theoretische Reflexion und medienpädagogische Empfehlungen

Die Medienwissenschaft hat in den vergangenen drei Jahren mehrere Langzeitstudien hervorgebracht, die eine problematische Wirkung von gewaltverherrlichenden Computer- und Videospielen auf die Empfindungen, Einstellungen und Verhaltensweisen von Jugendlichen einwandfrei nachweisen. Unter dem Druck langjähriger Lehrmeinungen und dem Einfluss der Spielebranche tut sich die Scientific Community aber...[mehr]

Von: Merz-Abt, Thomas
11.12.07

Von sprechenden Händen
Das Bilderbuch "Maga und die verzauberten Ohren"

Wer gehörlos geboren ist, findet sich anfänglich in einer Welt mit unsichtbaren Schranken. Wo hörende Menschen reagieren und kommunizieren, bleibt die Wahrnehmung für Gehörlose auf das primär Sichtbare beschränkt. Die Sprachbarrieren lassen sich mit dem Erlernen der Gebärdensprache und der Lautschrift abbauen, wobei Medien hier einen wichtigen Beitrag leisten können. Doch Bilderbücher für Kinder...[mehr]

Von: Maier, Sarah
18.06.07

Neue Kinder- und Jugendbücher
Empfehlungen des SIKJM

Christine Tresch und Verena Rutschmann vom Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM prüfen Neuerscheinungen und setzen sich dafür ein, dass mehr gelesen wird. In der Paulus-Akademie haben die beiden Expertinnen neue Kinder- und Jugendbücher vorgestellt.[mehr]

Von: Arnold, J. & Rüfli, L.
12.12.06

Wissen.net
Neue Medien unterlaufen alte Schulmodelle

Mathe übers Handy, die Vorlesung auf dem iPod - in der Schule steht ein Medienwechsel an, der nicht nur die traditionelle Form der Stoffvermittlung, sondern das Lehren und Lernen selbst verändern wird.[mehr]

Von: Gertiser, Anita
12.12.06

Neue Medien - neue Kompetenzen
Jugendliche brauchen den Durchblick

Die einen mögen die neuen Medien, andere wiederum lehnen sie ab. Häufig unklar ist, was die Ressourcen der neuen Medien sind und wo die Gefahren liegen. Eine Bestandesaufnahme zur Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen.[mehr]

Von: Lenzo, Daniele
12.12.06

26 Im Spiegelgarten der Jugend

Medienheft Dossier Nr. 26 - 12.12.2006[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
 
 

Herausgeber: Katholischer Mediendienst Charles Martig | Reformierte Medien Urs Meier
Impressum: Judith Arnold, Redaktion Medienheft, Badenerstrasse 69, 8026 Zürich
Website © Medienheft: www.medienheft.ch