Artikelsuche

Nach Stichwort


Nach Autor


Nach Rubrik


Nach Jahr


21.02.11

Auslandskorrespondenten: Interkulturelle Kompetenz gering

Auslandskorrespondenten sollten wie Entwicklungshelfer gewillt sein, sich auf Neues und Fremdes einzulassen. Nur so ist es möglich, die Begebenheiten vor Ort angemessen einschätzen zu können. Wie aber eine Studie von Anne-Christin Schondelmayer zeigt, ist die interkulturelle Kompetenz von Auslandkorrespondenten und Entwicklungshelfern gering.[mehr]

Von: Tepasse, Nicole
18.02.11

DOK-Film über Suizid eines psychisch Kranken polarisiert

(ja) André Rieder war von Beruf Arzt, lebte aber aufgrund einer bipolaren Störung seit Jahren von der IV. Trotz intensiver medikamentöser Therapie gelang es den Psychiatern nicht, den Zustand des Patienten längerfristig zu stabilisieren. In den manischen Phasen verausgabte sich André persönlich und finanziell, in den depressiven Phasen kam die Reue, aber auch die Unfähigkeit, mit eigener Kraft...[mehr]


21.01.11

Kommission des Ständerats lehnt nationales Verhüllungsverbot ab

(SPK/ja) Die Staatspolitische Kommission (SPK) des Ständerates lehnt eine Standesinitiative des Kantons Aargau ab, welche die teilweise oder vollständige Verhüllung des Gesichts verbieten möchte. Ein Vermummungsverbot bei Demonstrationen besteht bereits in einigen Kantonen. Ein nationales Vermummungsverbot hätte gemäss der Standesinitiative Winterbekleidung, Fasnachtsmasken und ähnliches...[mehr]


13.01.11

Programm des Open Forum Davos 2011 online

(ja) Auch dieses Jahr debattieren Exponenten aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft im Open Forum Davos über die Globalisierung und ihre Auswirkungen. Stattfinden wird dieses zivilgesellschaftliche Forum als Parallelveranstaltung zum World Economic Forum WEF vom 27. bis 29. Januar. Die Schwerpunkte in diesem Jahr reichen vom Euro Grounding bis hin zur Frage, ob Glaube ohne Kirche möglich...[mehr]


10.12.10

Zeitschrift für Frauenfragen zu Kultur und Religion

(ja) Die Zeitschrift «Frauenfragen» der Eidgenössischen Kommission für Frauenfragen EKF widmet ihre aktuelle Ausgabe dem Thema «Frauenrechte – Kultur – Religion». Darin geht es unter anderem um das Spannungsfeld zwischen Religionsfreiheit und Diskriminierungsverbot, die muslimischen Parallelgesellschaften und die jüdischen Traditionen, aber auch um das Geschlechterverhältnis im Christentum und...[mehr]


09.12.10

Medientipp mit neuem Outfit und mehr Service

(ja) Der Medientipp hat einen neuen Webauftritt mit übersichtlichen und locker gestalteten Seiten in frischen Farben. Er bietet Programmhinweise für aktuelle Radio- und Fernsehsendungen, die über Religion, Kirche und gesellschaftskulturellen Themen berichten. Neben der gewohnten Wochenvorschau bietet der Medientipp neu auch eine ausgewählte Rückschau: Auf einen Klick können sehenswerte Radio- und...[mehr]


09.12.10

Aus «informell» wird «contigo» – Hilfswerke lancieren ihr Blatt neu

(ja) Die Hilfswerke Brot für alle, HEKS und mission 21 sowie die Fachstelle OeME (Oekumene Mission und Entwicklungszusammenarbeit) lancieren ihre Zeitschrift neu. Sie ist übersichtlicher, informativer, klar gegliedert und neu in Farbe. Neu ist auch der Titel: «informell», die «Mitteilungen der evangelischen Werke für die Kirchgemeinden», trägt nun den Titel «contigo». Auf Spanisch heisst...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
 
 

Herausgeber: Katholischer Mediendienst Charles Martig | Reformierte Medien Urs Meier
Impressum: Judith Arnold, Redaktion Medienheft, Badenerstrasse 69, 8026 Zürich
Website © Medienheft: www.medienheft.ch