Artikelsuche

Nach Stichwort


Nach Autor


Nach Rubrik


Nach Jahr


16.08.2011
00:00

Erstausgabe der «TagesWoche» am 28. Oktober


(ja) Die Basler Wochenzeitung, die seit April in Planung ist, wird am 28. Oktober 2011 erstmals erscheinen. Das Konzept dazu steht: News gibt es täglich online zu den wichtigsten regionalen, nationalen und internationalen Ereignissen. Jeweils am Freitag erscheint dann die Wochenzeitung auf Papier mit zusätzlichen Neuigkeiten sowie Hintergrundberichten, Reportagen, Interviews, Analysen, Kommentaren und Kolumnen. Wer die Zeitung abonniert hat, kann neben den News auch die Artikel im Internet lesen und kommentieren. Mit ihrem multimedialen Konzept will die «TagesWoche» bewusst da ansetzen, «wo die Entwicklung der Medien und des Medienkonsums heute stehen: dem zunehmenden Nutzen von Informationen über Computer, Handys und Tablets, der wachsenden Bedeutung der sozialen Netzwerke – aber auch dem Bedürfnis nach hochwertigem und vertiefendem Journalismus in gedruckter Form». Mittels Onlineforen und Blogs will die «TagesWoche» den Dialog mit den Leserinnen und Lesern pflegen.

Hervorgegangen ist die Initiative für eine Basler Wochenzeitung aus den Querelen um die einst sozialliberale «BaslerZeitung», seit sie vom Familienverleger Matthias Hagemann veräussert wurde und nach undurchsichtigen Besitzerwechseln mit dem ehemaligen «Weltwoche»-Redaktor Markus Somm eine umstrittene Chefredaktion erhalten hat. Die «TagesWoche» will die publizistische Monopolsituation in der Region aufbrechen und zur «BaslerZeitung» ein unabhängiges Gegengewicht bilden. Geschäftsleiter ist Tobias Faust, Co-Geschäftsleiter sind Urs Buess und Remo Leupin. Aktuell zählt die Redaktion und Produktion zwischen 25 und 30 Mitarbeitende. Eingemietet ist die «TagesWoche» im Unternehmen Mitte an der Gerbergasse 30 in Basel. Herausgegeben wird die «TagesWoche» von der Aktiengesellschaft «Neue Medien Basel AG», die von Ivo Bachmann gegründet wurde. Eigentümerin ist die «Stiftung für Medienvielfalt» mit Sitz in Basel. Im Stiftungsrat sind Franz-Xaver Leonhardt und Andreas Miescher.


Quellen:

Neue Medien Basel AG:
http://www.moneyhouse.ch/u/neue_medien_basel_ag_CH-270.3.014.505-2.htm

TagesWoche:
http://www.baustelle.tageswoche.ch

Stiftung für Medienvielfalt in Basel:
http://www.moneyhouse.ch/u/stiftung_fur_medienvielfalt_CH-270.7.003.076-5.htm


 
 

Herausgeber: Katholischer Mediendienst Charles Martig | Reformierte Medien Urs Meier
Impressum: Judith Arnold, Redaktion Medienheft, Badenerstrasse 69, 8026 Zürich
Website © Medienheft: www.medienheft.ch