Artikelsuche

Nach Stichwort


Nach Autor


Nach Rubrik


Nach Jahr


01.02.10

Leben mit kultureller Differenz

Die Minarett-Initiative, die vor der Urne überraschend eine Mehrheit fand, brachte auf plakative Art ein Unbehagen über das Fremde zum Ausdruck. Dabei hat das Thema der so genannten «Überfremdung» in der Schweiz Tradition. Eine Tagung an der Paulus-Akademie ging den historischen Hintergründen, den politischen Zusammenhängen und den instrumentalisierten Ängsten auf den Grund. [mehr]

Von: Das, Indrani
28.01.10

Open Forum Davos 2010

(ja) Wenn das Weltwirtschaftsforum die Mächtigen der Finanzwelt nach Davos ruft, ist auch das Open Forum nicht weit. Als Gegengewicht zum WEF setzt sich das Open Forum Davos seit dem Jahr 2003 zum Ziel, Alternativen zum aktuellen Weltwirtschaftshandel zu diskutieren und Fehlentwicklungen wie z.B. die einseitige Belastung der Drittweltländer durch den Klimawandel zu kritisieren. Weitere grosse...[mehr]


24.01.10

Mediensonntag 2010

(ja) Am 16. Mai begeht die katholische Kirche den 44. Welttag der sozialen Kommunikationsmittel, den so genannten Mediensonntag. Er dient zur Reflexion, welche Bedeutung die Medien für die Verkündigung haben. Die Kollekte der Messe geht am Mediensonntag jeweils an Medienprojekte, die der Verkündigung des Wortes und der Kommunikation in der christlichen Gemeinschaft dienen. Zum diesjährigen...[mehr]


18.01.10

Das Medienheft präsentiert sich nach 10 Jahren neu

(ja) Seit dem 18. Januar 2010 ist das Medienheft in neuer Gestalt und  mit erweiterter Funktionalität online. Neu können die bisher über 500  Medienheft-Artikel über eine Keyword-Liste nach den Schwerpunktthemen  des Medienhefts gesucht werden, angefangen von «Blogs und Web 2.0»  über «Informationsgesellschaft» und «Service public» bis hin zu  «Religion und Kirche». Neu...[mehr]


05.01.10

Ökumenische Kampagne 2010

(ja) Die Hilfsorganisationen Brot für alle und Fastenopfer starten erneut eine ökumenische Kampagne. Das Jahr 2010 läuft unter dem Motto „Stopp den unfairen Handel!“. Fokussiert wird auf die Zusammenhänge von Nahrungsverteilung und weltweitem Wirtschaftshandel. Dabei bleibt die Kampagne nicht bei der Kritik an den aktuellen Handelsströmen hängen, sondern zeigt auch auf, wie ein gerechter Handel...[mehr]


18.12.09

Die Zeitschrift «Reformatio» wird eingestellt

(rp/ja) «Reformatio», die Zeitschrift für Kultur, Politik und Religion, wird per 2010 eingestellt. Gründe dafür sind der Rückgang der Abonnentenzahlen sowie der gescheiterte Versuch, die langjährigen Redaktionsmitglieder zu entlasten und genügend Autoren für die Freiwilligenarbeit zu gewinnen. «Neben der Reformatio verschwinden gegenwärtig auch andere ähnliche Titel», lassen die Herausgeber von...[mehr]


27.11.09

DRS 2 schafft eine Fachredaktion «Religion»

(rp/ja) Der zweite Kanal von Deutschschweizer Radio DRS schafft eine eigene Fachredaktion für Religion. Damit soll der Stellenwert der Religion innerhalb von Schweizer Radio DRS gestärkt werden. Laut Ralph Kreuzer, Leiter Worthintergrund bei DRS 2, würden die Religionssendungen wie «Perspektiven» und «Blickpunkt Religion» am Sonntagmorgen die höchsten Quoten bringen. Es sei daher nahe liegend...[mehr]


 
 

Herausgeber: Katholischer Mediendienst Charles Martig | Reformierte Medien Urs Meier
Impressum: Judith Arnold, Redaktion Medienheft, Badenerstrasse 69, 8026 Zürich
Website © Medienheft: www.medienheft.ch